Donnerstag, 4. Dezember 2014

Geschenke aus der Küche {Weihnachten kann kommen}

Geschenke aus der Küche - Weihnachten kann kommen

Die Adventszeit hat begonnen und damit auch der Countdown bis Weihnachten. Für diejenigen von euch, die noch auf der Suche nach selbstgemachten Geschenken aus der Küche sind, habe ich heute ein paar Ideen mitgebracht. 

Hier ein paar Rezepte von meinem Blog, die sich als Weihnachtsgeschenke eignen:


Weihnachtszucker mit Vanille, Zimt und Sternanis

Weihnachtszucker mit Vanille, Zimt und Sternanis: Dieser winterliche Zucker versüßt sowohl Kaffee und Tee als auch Süßspeisen und sorgt für wohlige Weihnachtsgefühle. Das Mischverhältnis kann nach Belieben variiert werden.


Granola mit Mohn

Granola mit Mohn: Dieses selbstgemachte Müsli lässt sich gut vorbereiten. Luftdicht verpackt bleibt es ein paar Wochen frisch. Der Mohn-Anteil kann nach Belieben weggelassen oder durch Sesam ersetzt werden. Noch weihnachtlicher wird die Müsli-Mischung, wenn man das Granola mit weihnachtlichen Gewürzen, wie zum Beispiel Nelken oder Kardamom, verfeinert.


Weihnachtlicher Stollen mit Rosinen, Nüssen und Marzipan

Weihnachtlicher Stollen mit Rosinen, Nüssen und Marzipan: Stollen selber machen ist ganz einfach. Jedoch daran denken, dass der Stollen vor dem Anschneiden ein paar Wochen Zeit zum Durchziehen braucht.

Weihnachtliches Früchtebrot

Früchtebrot mit Bananen, Apfel und Nüssen: Dieses Früchtebrot ist eine willkommene Abwechslung zu Plätzchen. Es ist sehr saftig und bleibt dadurch mehrere paar Tage frisch.

Herz-Brownies am Stiel mit Spekulatius

Herz-Brownies am Stiel: Diese Brownies mit Zartbitter- und weißer Schokolade sind richtige Hingucker. Durch den Spekulatiuspuder bekommen sie einen weihnachtlichen Anstrich verpasst.

Kräuter- Ciabatta als Brotbackmischung

Kräuter-Ciabatta als Brotbackmischung: Für die Brotbackmischung Mehl, Salz, Zucker und Kräuter in ein passendes Gefäß (z.B. ein Weckglas) geben. Eine Anleitung mit den fehlenden Zutaten (Hefe, Wasser und Olivenöl) und der Zubereitung anheften.

Apfel-Punsch-Kompott

Apfel-Punsch-Kompott: Dieses aufgepimpte Apfel-Kompott schmeckt herrlich nach Weihnachtsmarkt. In einem schönen Glas verpackt eignet es sich als kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten.

Weihnachtlicher Sirup mit Vanille, Zimt und Sternanis

Weihnachtlicher Sirup mit Vanille, Zimt und Sternanis: Dieser Sirup pimpt Kaffee und Tee schnell und einfach auf. Außerdem lässt sich daraus schnell ein Chai Latte mit schwarzem Tee und Milch zubereiten. (Das Rezept folgt in den nächsten Tagen)


Verschenkt ihr gerne Geschenke aus der Küche zu Weihnachten?


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...